Betrachten, lauschen, genießen
Ein Erlebnis in perfekter Harmonie mit der Natur
La Cerreta

La Cerreta und das Thermalbad Sassetta, eine biodynamische Einheit inmitten des Waldparks von Poggio Neri.

Von der Staatsstraße geht eine Schotterstraße ab, die mitten in den Waldpark von Poggio Neri führt. Der Weg zu La Cerreta und dem Thermalbad Sassetta durchquert Felder, Weinberge, Olivenhaine und den Wald mit Zerr- und Korkeichen, in dem man sich schier zu verirren glaubt. Es ist jedoch gerade hier, wo man fern vom Komfort und von der Hektik des Alltags wieder zu sich findet und das Gefühl kompletten Wohlbehagens erleben kann.

  • “Wenn du an einen Ort kommst und sagst, welch gute Energie, dann ist das mein Ort. Hier, mit der Wahrnehmung eines für uns magischen Ortes, hat alles begonnen.“

  • “Folge mir über die Kiesel des Flusses, über Kastanienstämme und unter den kleinen, im Grünen versteckten Kaskaden dieser Talebene hindurch und spüre dabei das Fließen der Energie. Sie ist meine Gabe an dich.”

  • “Lausche dem Wald, dem Wasser, der Erde und lass dich von der einzigartigen, neuen Harmonie und dem Einklang der einfachen Dinge an ihrem natürlichen Platz in Ort und Zeit einnehmen.”

  • „Die täglich gemolkene Milch, das frische Gemüse aus dem Garten, das Knistern des Holzes im Ofen, wo das Brot backt: mehr als Nahrungsmittel, sind das Düfte und Geschmäcker, welche nicht mehr in Vergessenheit geraten.“

Abonniere unseren Newsletter
mit den aktuellsten Informationen