“Die Natur ist ein perfekter Organismus, der seine Zeiten, Bedürfnisse und Früchte genau kennt.“ Sie sorgt für sich und die Güte ihrer Früchte. Wir tun nichts anderes, als uns von ihr leiten zu lassen.”

Wurstwaren

Die Wurstwaren von La Cerreta werden aus dem eigenen Schweinefleisch der Rassen Cinta Senese und Nero produziert. Die Tiere werden in unserem Betrieb aufgezogen. Sie leben in Gruppen und ernähren sich mit Eicheln und Kastanien aus dem Wald sowie mit Gras und Getreide, eine Diät, welche dem Fleisch unverwechselbare Merkmale bezüglich Konsistenz und Geschmack verleiht.

Die Schlachtung der Tiere erfolgt nach mindestens zwei Lebensjahren, der Verarbeitungsprozess folgt den Regeln der lokalen Tradition und wird von einem Metzgermeister beaufsichtigt. Zur Konservierung brauchen wir Meersalz, Gewürze, Pfeffer sowie natürliche Därme. Schimmel, Dämpfen und langsames Reifen garantieren die Natürlichkeit und Qualität unserer Produkte.

Wir bieten Frischfleisch und die Wurstwaren Schinken, Salami verschiedener Stückgrößen, Capocollo, Rigatino, Guanciola und Speck an, deren Reifezeit variiert, wobei sie beim Schinken 18 bis 24 Monate und bei der Salami 3 bis 10 Monate beträgt.

Käse

Sowohl die frischen als auch die gereiften Käse von La Cerreta werden aus Kuhmilch von im Freien weidenden Kühen gewonnen. Gemäß den Regeln der biodynamischen Aufzucht verzichten wir seit jeher auf die Enthornung, zum einen aus Respekt für das Tier, zum andern zur Erhaltung der Nährwerte seiner Milch. Die große Auswahl an Käsesorten verspricht für jeden Geschmack etwas: frische Ricotta sowie Ricotta aus dem Ofen, Mozzarellas, verschiedene Ravaggiolos, Bouchon und verschiedene gereifte Käse aromatisiert mit Nüssen, Schnittlauch, Pilzen, Trester oder Chili-Schoten. Zudem produzieren wir täglich schmackhaften Jogurt, der bei uns zum Frühstück und im Thermalbad serviert wird.

Konfitüren

Abgesehen von den kleinen Mengen für den Frischverzehr produzieren wir aus den Früchten der alten, lokalen Sorten Konfitüren Extra mit einem Rohrzuckergehalt von maximal 20%. Die Auswahl reicht von in Öl eingelegten Feigen, glasierten Maronen oder Maronencreme hin zu Konfitüren aus 100% Waldbrombeeren, Baumerdbeeren, Quitten, Pfirsichen, Coscia-Birnen, Aprikosen, Äpfeln mit Minze, grünen und roten Pflaumen, Melonen, Wassermelonen, Wassermelonenschalen, grünen Tomaten, Gurken mit Minze, Zucchini, Chili-Schoten, Rosenäpfeln, Holunder, Zwetschgen, Erdbeeren und Kirschen sowie zum köstlichen Eingemachten aus Cosciamonaca-Pflaumen und der Milchmarmelade. Für Weinliebhaber gibt es zudem Konfitüren aus den Rebsorten Merlot, Vermentino, Cabernet, Sangiovese sowie aus Erdbeertrauben.

Honig

Zu den wichtigsten landwirtschaftlichen Tätigkeiten gehört die Bienenzucht, ein alte Tradition von La Cerreta.
Das milde Klima, die verschiedenen Typologien der Blüte im Laufe des Jahres sowie das optimale biologische Gleichgewicht ermöglichen den Bienen die Produktion und uns die Ernte von bestem, reinen Bienenhonig verschiedener Sorten. Der Honig wird kalt entnommen und umgehend in Gläser abgefüllt.

Menu La Cerreta